#1

Sin Eater - Die Seele des Bösen

in Grusel & Schrecken... 17.05.2007 19:50
von Susasami • Admin - Das Hausekel ;) | 2.468 Beiträge
Originaltitel: The Order
USA / Deutschland 2003
Regie: Brian Helgeland
Darsteller: Heath Ledger, Shannyn Sossamon, Mark Addy,
Benno Fürmann, Peter Weller, Francesco Carnelutti,
Mattia Sbragia, Mirko Casaburo
FSK: ab 16
Länge: 102 min.

Innerhalb der Kirche bestand seit Jahrhunderten ein Geheimbündnis, bzw. -Orden. Heutzutage besteht diese Geheimorganisation nur noch aus drei Mitgliedern: Alex (Heath Ledger), ein junger Priester aus New York, sein Pariser Kollege Thomas (Mark Addy) und da ist noch ihr alter römischer Mentor Dominico (Francesco Carnelutti).

Eines Tages begeht Dominico angeblich Selbstmord! Alex der zur Beerdigung nach Rom gereist ist und die Wirkungsstätte seines Freundes besucht, bemerkt gewisse Dinge die nicht ganz zu passen scheinen. Beunruhigt beginnt er die Todesumstände seines Freundes zu untersuchen. Schnell und unerwartet ist Alex in einenm Strudel des Bösen gefangen. Der junge Priester wird mit Intrigen, Gewalt und Mord konfrontiert und der unbehaglichen Erkenntnis, dass es ein Schicksal gibt, das schlimmer ist als der Tod.

Auf der Suche nach der Wahrheit begegnet Alex dem "Sin Eater" (Benno Fürmann), dem unsterblichen Sündenesser, dessen Schicksal es ist, Sündern, denen die Kirche zuletzt die heiligen Sakramente verweigert, die Absolution zu erteilen und ihnen so Zugang zum Jenseits zu gewähren.

Jedoch unter der Last der Sünden unzähliger Menschen, die er in vielen Jahrhunderten auf seine Schultern geladen hat, sehnt sich der Sündenesser nun selbst nach der Stille des Todes. Aber wer wird ihm und seinen Sünden Absolution erteilen und ihm ewigen Frieden gewähren? Wer wird seine düsteren, jedoch notwendigen Rituale fortführen?

Auf der Suche nach Antworten und der Lösung des Falles, folgt Alex den versteckten Pfaden des Bösen und versucht zugleich, seine Seele und die seiner Geliebten Mara (Shannyn Sossamon) zu retten... .

cu
Susa
--------------------------------------------------
Come And Join The Family
http://www.susis-rumpelkiste.de

zuletzt bearbeitet 17.05.2007 19:51 | nach oben springen

#2

RE: Sin Eater - Die Seele des Bösen

in Grusel & Schrecken... 24.05.2007 09:13
von Gohan • Schreiberling | 637 Beiträge

Hmm...

ich glaube ich muss meine Gruselsammlung mal wieder was aufpeppen!

Die Story gefällt mir! ^^

Ist sie sehr blutig @Susa?


cu
Gohan

"In all my Life ( my family included) I met people who know very well, how it is to survive in war and the time after. For those people the war was and IS not a Game and not Fun. They suffer till this day on account of the war. Germans and foreign a like. Because of this I don't like War Games very much!" - S.Hänsgen - April 2010

nach oben springen

#3

RE: Sin Eater - Die Seele des Bösen

in Grusel & Schrecken... 02.06.2007 11:09
von Ganmera • Bienchen | 222 Beiträge

Ich kann für Susa antworten! ;)

Blutig ist der Film nicht! Nee! Aber gut aufgebaut und ich finde ihn sogar recht spannend. :) Benno Fuhrmann in seiner Rolle als "Sündenesser" ist echt grandios geil!

Es ist einer der besseren Horrostreifen


Raaaaaaaaaah

Ganmeraaaaah
--
Verheiratete Männer am Strand sind keine Gefahr! - Sie können nicht lange genug den Bauch einziehen!!! - Heidi Kabel

nach oben springen

#4

RE: Sin Eater - Die Seele des Bösen

in Grusel & Schrecken... 15.06.2007 11:28
von Baka • Schreiberling | 520 Beiträge

Den Film habe ich mir jetzt mal aus der Videothel geholt und ich muss sagen, nicht schlecht gemacht! Der Plot mit den Geheimbünden ist zwa ausgelutscht bis zum geht nicht mehr, aber hier doch recht gut umgesetzt worden. Obwohl ich mir den Sündenesser, doch etwas hinterfotziger gewünscht hätte, hat Führmann dieser Gestalt eine interessante Note gegeben.
Saubere Leistung


cu Baka

Was wir am nötigsten brauchen, ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, das wir können. - Ralph Waldo Emerson 25.05.1803 - 27.04.1882

Join the Family: http:///www.susis-rumpelkiste.de
nach oben springen

#5

RE: Sin Eater - Die Seele des Bösen

in Grusel & Schrecken... 15.06.2007 11:54
von Trekker • Schreiberling | 525 Beiträge
Klingt alles so, als wäre der Film auch was für mich.

Lief der Film auch schon in der gemeinen Glotze. oder war er dafür zu heftig/anners?

Liebe Grüße
Euer Trekkerle

___________________________________________________________________________________
zuletzt bearbeitet 15.06.2007 11:56 | nach oben springen

#6

RE: Sin Eater - Die Seele des Bösen

in Grusel & Schrecken... 16.06.2007 12:35
von Baka • Schreiberling | 520 Beiträge

Also wenn die Omen, Scream oder from Dusk till Dawn im TV bringen, dann passt der Film locker rein!

So anders ist er nicht und er hat einen gewissen Anspruch, was ich bei einem Film schon schätze. Es ist halt nicht dieses Grenzdebile 08/15 Gemauschel.

Soweit ich das weis, haben sie ihn noch net im TV gezeigt!

Wird Zeit


cu Baka

Was wir am nötigsten brauchen, ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, das wir können. - Ralph Waldo Emerson 25.05.1803 - 27.04.1882

Join the Family: http:///www.susis-rumpelkiste.de
nach oben springen

#7

RE: Sin Eater - Die Seele des Bösen

in Grusel & Schrecken... 15.05.2011 13:44
von Yukito • Bienchen | 254 Beiträge

Sin Eater ist ein gut gemachter und spannender Film! Der schaue ich mir immer wieder gerne an!


see you
Yukito
----------------------------
Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut...
Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten – und auf der anderen Seite Kamerun...
Dieter Nuhr - dt. Kabarettist geb. 1960
----------------------

Join The Family: http://www.susis-rumpelkiste.de

nach oben springen

#8

RE: Sin Eater - Die Seele des Bösen

in Grusel & Schrecken... 15.01.2016 09:23
von Kirikio
avatar

Bis jetzt habe ich den noch nicht im TV gesehen! .
Ich frage mich warum nur... Hm...

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ScottPok
Forum Statistiken
Das Forum hat 1731 Themen und 7861 Beiträge.
Besucherrekord: 79 Benutzer (14.08.2013 14:09).