#1

Gute Kinderbücher

in Literatur 01.01.2007 11:34
von Ganmera • Bienchen | 222 Beiträge

Ich suche ein Kinderbuch für einen 7- Jährigen Jungen. Der kleine interesiiert sich für
Lokomotiven, Zauberer und für Ritter. Könnt ihr mir was empfehlen. Und bitte nennt mir nicht die Geschichte von "Thomas, die kleine Lokomotive! Die findet mein Neffe schlicht zum Kotzen und todlangweilig! (Er hat andere Worte benutzt um mir das zu erzählen, ich habt hier die zensierte Fassung! )
Raaaaaaaaaah Ganmeraaaaah


Link


nach oben springen

#2

RE: Gute Kinderbücher

in Literatur 13.06.2008 23:16
von Pinky Brain • Bienchen | 294 Beiträge

Ich kann

Nacht der Zaubertiere von Dean Koontz empfehlen! Der ist ganzwitzig geschrieben
und
Catweazle, der große Zauberer von Richard Carpenter


cu vom Pinky
---------------------------------

Join the Family: http://www.susis-rumpelkiste.de
nach oben springen

#3

RE: Gute Kinderbücher

in Literatur 26.09.2009 14:01
von Wakaba • Kaoh | 115 Beiträge

Ich kann dir "Abenteuergeschichten von Rittern, Räubern und Drachen" empfehlen! Das Buch ist nett geschrieben. Ich habe das als Geschenk für mein Patenkind geholt und der Kleine ist heute noch hin und weg! ^^

nach oben springen

#4

RE: Gute Kinderbücher

in Literatur 27.09.2009 04:05
von Shion • Schreiberling | 580 Beiträge

Also ich fand als Kind die ganzen Bücher über den Zauberer der Smaragdenstadt toll. Mit dem Mädchen das mit Elli das mit ihrem Hund Toto durch einen wirbelsturm in eine sonderbares land gelangt ist und dort viele Abenteuer bestand. Disney hat das mal grauenhaft verfilmt und total verhunzt. Der Zauberer von Oz nannte er das Machwerk.

Natürlich wurden auch Grimms Märchen gern gelesen.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1730 Themen und 7887 Beiträge.
Besucherrekord: 151 Benutzer (18.01.2023 10:06).