#1

Epidemien und die Geilheit der Medien

in Ich GLOTZ TV... 17.06.2011 13:05
von Trekker72 • Chibi | 92 Beiträge

Hallöchen, Rumpelkiste.

Ich fand es nahezu unverantwortlich, wie die Medien - egal, ob öffentlich-rechtlich oder privat, mit diesem sensiblen Thema umgegangen sind und es wohl auch jetzt noch tun. Bei der Berichterstattung um die plötzlich vermehrt auftauchenden EHEC-Fälle hat man nur spärlich etwas über den Ursprung oder dem Schutz davor erfahren. Man schürte vornehmlich die reine Panik, indem man mit der Zahl der betroffenen Fällen angab.

Wozu? Für mehr Einschaltquoten?

Wo ist das noch seriöus?

Für diesen Mist müßte man die Medien eigentlich verklagen auf Schmerzensgeld!

Was ist, wenn wirklich global eine Pandemie geschieht? Kann man dann die Medien mit zum schlimmsten Feind erklären!? Oder sind sie dann doch noch zu irgendetwas nütze?

Euer Peter

zuletzt bearbeitet 17.06.2011 13:10 | nach oben springen

#2

RE: Epidemien und die Geilheit der Medien

in Ich GLOTZ TV... 22.06.2011 08:35
von Pinky Brain • Bienchen | 294 Beiträge

Also das sie vor dem Verzehr von versuchtem Gemüse gewarnt haben, das ist richtig so. Der Verlauf der Krankheit ist einfach zu schwerwiegend, wenn sich das HUS entwickelt.
Fragwürdig war allerdings die Veröffentlichungen der Behörden bzw. der einzelnen Landesminister die fast jede Stunde eine neue Sau durch das Dorf getrieben haben. Das die Medien das dann aufpuschen und groß und breit drüber berichten ist nix was einen Wundern sollte.

Mich ärgert allerdings, das beim BSE - Skandal keiner Mund aufgemacht hat und die Firmen richtig beim Namen benannte, die verseuchtes Fleisch vertickten! Aber hier haben sie ständig einen Bauern nach dem anderen verdächtigt! Das mal E-Coli Bakterien auf Salat wandern ist normal, die Bauern düngen mit SCH****! Auf der einen Seite möchte mal möglichst natürlich sein, aber auf der anderen Seite regt man sich auf wenn mal was auf dem Salat ist, was nicht ganz in das sterile Schema passt!

Die Welt ist verrückt!


cu vom Pinky
---------------------------------

Join the Family: http://www.susis-rumpelkiste.de
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ScottPok
Forum Statistiken
Das Forum hat 1731 Themen und 7861 Beiträge.
Besucherrekord: 79 Benutzer (14.08.2013 14:09).